Seit dem 1. Juli 2020 gilt die befristete Mehrwertsteuer-Senkung von 19% auf 16%. Mehr dazu… In der Theorie soll die Senkung der Mehrwertsteuer der Konjunktur neuen Aufwind verschaffen und die Kaufkraft der Konsumenten gestärkt werden. Doch die 3% Vergünstigung kommt nicht überall an. In der Praxis

Update vom 29. Juni: Nun ist es offiziell: Die Mehrwertsteuer-Senkung und die weiteren Punkte des „zweiten Corona-Steuerhilfegesetzes“ können in Kraft treten. Nach Bundestag hat auch der Bundesrat den Plänen zugestimmt. Was ursprünglich nur für die Ankurbelung des Gastro-Bereiches angedacht