Geschäftsgrafiken

Geschäftsgrafiken

 

 

Erstellen Sie in wave ™ Geschäftsgrafiken zu allen Umsatzstatistiken wie Kunden- und Lieferantenumsatz, Artikelumsatz, Warengruppenumsatz oder Gesamtumsatz Verkauf bzw. Einkauf. Die Anzeige der Daten erfolgt in der Standardausführung der Software wahlweise als Balken- oder Tortendiagramm.

Über einen zusätzlichen Konfigurator können Sie außerdem über eine Reihe weiterer Funktionen verfügen. Definieren Sie eigene Farben, Schriften, Beschriftungen und legen Ihre bevorzugte Diagrammausgabe fest. Je nach Diagrammtyp gibt es eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten.

Durch die verschiedenen Ausgabeoptionen können Sie Ihre Geschäftsgrafiken auch einfach und schnell ausdrucken oder für weitere Zwecke wiederverwenden. Senden Sie etwa für das nächste Meeting eine PDF-Kopie der Umsatzauswertung an einen externen Geschäftspartner per E-Mail oder exportieren Sie die Geschäftszahlen in Form einer Excel-Tabelle. Durch das Speichern der Statistik als Bitmapgrafik lassen sich zudem aussagekräftige Powerpoint-Präsentationen anfertigen.

Standardfunktionen der Geschäftsgrafiken
  • Anzeige der Umsätze als Balken- oder Tortendiagramme
  • Anzeige jahresweise, monatlich oder für die Quartalsansicht
  • Ausdruck der Umsatzdiagramme auf einen Drucker, Ausgabe als PDF, Export als CSV-Datei oder Live-Export nach Excel
  • Separierte Auswertung für Umsätze, Erlöse und Stückzahlen
  • Sollstatistiken für das laufende und darauf folgende Geschäftsjahr erstellen und speichern
  • Speichern der Umsatzgrafik als externe Bilddatei
Mehrwertfunktionen der Geschäftsgrafiken
  • Definieren eigener Beschriftungen und Überschriften
  • Festlegen der Schriftarten, Schriftgrößen und -farben
  • Gestaltung der Geschäftsgrafiken anhand eigener Farben, z.B. Unternehmensfarben im Rahmen Ihrer Corporate Identity
  • Individuelle Definition von Diagrammtypen neben Balken- und Tortendiagrammen, z.B. Pyramiden-, Linien- oder Oberflächendiagramme
  • Speichern und Laden von XML-Konfigurationsvorlagen
Was bedeutet Business Intelligence?

Der Begriff „Business Intelligence“ beschreibt eine Gewerbeerkundung oder Geschäftsaufklärung. Abgekürzt bekannt als „BI“ wurde das Verfahren ab Anfang bis Mitte der 1990er Jahre populär und bezeichnet Prozesse zur systematischen Analyse (Sammlung, Auswertung und Darstellung) von Daten in elektronischer Form. Ziel ist die Gewinnung von Erkenntnissen, die in Hinsicht auf die Unternehmensziele bessere operative oder strategische Entscheidungen ermöglichen. Dies geschieht mit Hilfe analytischer Konzepte, entsprechender Software bzw. IT-Systeme. (Quelle: Wikipedia)

 

Keine passende Lösung für Sie dabei?

 

Ähnliche Module

Formulardesigner

Basismodul

Versandassistent DPD

Schnittstelle

Reklamationen (RMA)

Zusatzmodul

Notifier

Zusatzmodul